Katholische Jugend Borgloh
Katholische Jugend Borgloh

Tag 2 - Samstag, 28.07.

 

Moin moin aus Calhorn,

 

nach der ersten, kurzen Nacht (wir sind ja alle so aufgeregt und leicht warm ist es ja auch) haben wir uns am Samstagmorgen erst mal mit den Lagerregeln bekannt gemacht.

 

So zehn Tage mit fast 200 coolen KJBlern will man ja auch anständig verbringen.

Wir haben unsere Lagerwimpel und Lagershirts gestaltet und haben wieder unser allseits beliebtes Laberbändken an den Arm gebracht, so dass uns nun jede/r da hinstecken kann, wo wir hingehören.

 

KJB olé.

 

Am Nachmittag spielten wir unser Ballspieleturnier aus, das mit dem legendären Fußballspiel Gruppies gegen Gruleis seinen absoluten und verdienten Höhepunkt fand.

 

Am Abend wurden die Jüngsten dann in die Künste der Bannerverteidigung eingeführt. Ein spannendes Unternehmen, gilt doch das Banner als das Zeichen eines Zeltlagers schlechthin.

 

Heute startete auch der Kinderrat – bereits am Freitag wählte jede Gruppe einen Gruppie in den Kinderrat. Dieser trifft sich spätestens alle zwei Tage, um die Gruppies am Lager mitbestimmen zu lassen. So erhalten die Gruleis und das Leitungsteam wertvolle Rückmeldungen und auch die Gruppen können sich besser untereinander austauschen.

 

Eine ganz wichtige und gute Sache für unser Zeltlager.

 

Alldiweil - bis dahin.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholische Jugend Borgloh

Das aktuelle Wetter in Calhorn:

WetterOnline
Das Wetter für
Calhorn
mehr auf wetteronline.de